13. Dezember 2017
Backrohr auf 80 ° C (Ober - Unterhitze – niemals Heißluft) vorheizen, Fleisch im Vac. Sackerl aus Kühlschrank und bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde liegen lassen. Hirschrücken salzen und pfeffern und im heißen Öl an allen Seiten gut goldbraun anbraten. Fleisch auf ein Teller oder Platte geben und ins Rohr geben.

05. Dezember 2017
Das erste Adventwochenende verbrachten wir am Advendmarkt in Weitra. Kommendes Wochenende freuen wir uns von Donnerstag bis Sonntag am Grafenegger Advent auf Ihren Besuch! Selbstverständlich gibt's Donnerstags und Samstags auch am St. Pöltner Domplatz unsere Spezialitäten.

19. November 2017
Ihre nächste Geburtstags-, Weihnachts,- oder Firmenfeier steht bevor und Sie haben noch keine Ahnung wie Sie Ihre Gäste verköstigen wollen? Wie wär's mit köstlichen Hirschhäppchen vom Brunnhof? Immer für jeden Geschmack etwas dabei und immer etwas besonders wildes ;) Für Anfragen und Bestellungen steht Ihnen Sonja unter 0664 110 36 12 oder wild@brunnhof.com zur Verfügung!

28. Oktober 2017
Im Vinzenz Pauli in der Alten Reichstraße in St. Pölten gibt's in der heurigen Wildzeit unsere Produkte liebevoll zubereitet. Wir freuen uns auf Hirschblunzn, Selchwurst, Käsemaise und Hirschbraten. vinzenzpauli.at

17. Oktober 2017
Zwiebel hacken und in Butter glasig braten. Das gewürfelte Hirschfleisch dazugeben und mit Salz u. Pfeffer würzen, mit Suppe ablöschen und den Majoran und die Petersilie dazulegen. Etwa eine Stunde dünsten bis sich die Flüssigkeit reduziert hat. Die Petersilie und den Majoran ausdrücken und wegwerfen. In der Zwischenzeit den Deckel vom Kürbis abschneiden, die Kerne entfernen, das Fleisch auslösen und würfeln. Die Stücke ebenfalls in Butter andünsten, mit Salz, Pfeffer und Zucker...

06. Oktober 2017
Im Zuge des Erntedankfestes morgen (Samstag 7.Oktober 2017) kocht Christina am St. Pöltner Domplatz Hirschragout und Wildburger. Wir freuen uns auf Sie! Aber Achtung - limitierte Stückzahl ;)

05. Oktober 2017
Knoblauch in Salz zerdrücken und 1 kg Schlögel einreiben, pfeffern und salzen und in Schmalz anbraten. Bei geschlossenem Deckel bei 180 °C den Schlögel ca. 1 ½ Std. schmoren. Ab und zu mit etw. Rotwein begießen. Den Schlögel in Alufolie einschlagen und ca. 15 Min. ruhen lassen. Für die Sauce feingeschnittene Zwiebel in Butterschmalz glasig dünsten, 4 geviertelte Pfirsiche (Dose oder frisch) zugeben und mitschmoren. Bratensatz mit ½ l Suppe passieren und mit Obers verfeinern, mit Salz...

03. Oktober 2017
Schlögel, Schulter oder Rücken salzen und pfeffern. 1 geraspelten Apfel, einige Wacholderbeeren und Lorbeerblätter bei 160 ° in das Rohr. Zwiebel, Karotten und Zeller fein schneiden und in heißem Öl weichdünsten. Nach ca. einer ¾ Stunde das Gemüse dem Braten beifügen. Den Braten öfters mit etwas Rotwein und etwas Wasser aufgießen, einen geraspelten Apfel darüber. Nach insgesamt ca. 2 Stunden Bratzeit wird der Bratensaft püriert mit Obers verfeinert und mit Salz, Pfeffer und...

28. September 2017
8 Hirschmedaillons oder Schnitzel salzen, pfeffern und mit der abgeriebenen Schale von einer unbehandelten Orange einreiben. 30. Min. marinieren; 40 dag frische Preiselbeeren (oder Glas) mit 1 Zimtstange, 5 Nelken und einer weiteren Orangenschale in einem kleinen Topf geben. Mit einem ½ l Rotwein aufgießen und ca. 15 Min einköcheln lassen. Zum Schluss mit einer Prise Zucker und/oder etwas Obers abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen u. die Medaillons von beiden Seiten anbraten. Den...